Kürten Consulting

Heute war Spieltag

Erstellt von Mirko Kürten am 18.06.2010
WM2010 BLOG >>

Heute war Spieltag und wir sind in Middelburg, aber logischerweise nicht begeistert. Wat die Herren heute da geleistet haben ist unterste Schublade. Hr. Özil war nicht auf dem Platz, Hr. Marin hat wahrscheinlich im gleichen Zimmer wie Özil geschlafen, Hr. Schweinsteiger hätte besser mal die Schuhe alleine auf Platz gelassen und Hr. Klose sollte mal sein Hirn einschalten (bei 5 gelben Karten in 10 Minuten pfeifft ein Schiri so nen Scheiss den er baut). OK ... Der einzige Vorteil des Tages ist das die komischen Inselaffen noch weniger Punkte als wir haben und uns damit nicht blöde im Fancamp beleidigen können. Wenns blöd läuft werden wir am 28.6 ein Freundschaftsspiel gegen die Inselaffen im Stadion von Neu Guinea abhalten können ... nur das es keine Freundschaft mit den Engländern gibt. Ach so, Vatter trinkt gerade Frustrotwein aus der Kaffeetasse und macht komische Geräusche. Der Lappen Meurer erzählt ähnlichen Unsinn, aber was soll hier schon noch normal sein.

Morgen haben wir die grandiose Aufgabe 774km hinter uns zu bringen um dann 8 Tage unser Lieblingsbeschäftigung nachzugehen ... Party Party Party im Fancamp.

Also Gruss nach DDORF von uns allen, wobei ich mir nicht sicher bin ob Papi das noch aussprechen könnte.

Letzte Änderung: 18.06.2010 um 21:57

Zurück

Kommentare - wir bitten drum

Noch einen Vorteil aus dem Spiel! Von Unbekannt am 19.06.2010 um 11:06
Also ich hätte da noch ein paar Vorteile für euch und uns!
Erstens ihr bleibt ja eh bis zum Finale und habt dann wenigstens Zeit euch das Land anzusehen.
Und da Klose nächstes Spiel gesperrt ist denke ich wird er auch kein Spiel mehr machen (zumindest wenn Cacao als logische konsequenz der ersatz ist und nicht der Anti-Fussballer Gomez).

So ab morgen dann viel Spaß im Fan-Camp.
Ärgert die Engländer und die Franzosen ein wenig und hoffentlich auch die Nudelfresser!!

Grüße aus Düsseldorf

Tobi
Von Unbekannt am 20.06.2010 um 08:23
Hallöle ihr WM Turies.Nun sind wir auch wieder im schönen Hassels und werden eure Reise verfolgen können.Haben natürlich das Spiel gesehen und finde , dass unsere Recken , dafür das sie ein Spieler weniger waren recht gut geschlagen haben.Sie hätten noch ne Stunde spielen können glaube da wäre nix passiert. Es gibt eben mal so ein Spiel. Dann eben gegen Ghana .
Sollte eigendlich drinn sein . So nun zu euren Artikel .Sind super und ihr unternehmt ja doch einiges.Euch noch viele gute Deutschlandspiele und bringt viele Eindrücke ( Fotos) mit.

Grüße Zawo und Heike

Kommentar hinzufügen