Kürten Consulting

Heute gehts los ... Deutschland Australien

Erstellt von Mirko Kürten am 13.06.2010
WM2010 BLOG >>

Also heute ist der erste Spieltag und wir sind leicht aufgeregt. Sitzen noch beim Frühstück aus dem Supermarket um die Ecke und bereiten uns auf Durban vor. Hoffentlich können wir die Fahne vernünftig aufhängen ... hoffentlich klappt alles vor dem Spiel mit dem Public Viewing am Strand von Durban und NATÜRLICH gewinnen wir dieses Spiel mit 2 oder 3:0 ... zumindest dann wenn Hr. Neuer nicht die englische Torwartkrankheit bekommt.

Letzte Änderung: 13.06.2010 um 09:18

Zurück

Kommentare - wir bitten drum

Fahne gesehen (zum Beweis) Von Unbekannt am 13.06.2010 um 19:22
Also anscheinend sind die Kerle wirklich im Stadion, die Fahne konnten wir im TV zumindest erfolgreich sichten,

!! UNS ALLEN EIN SCHÖNES SPIEL !!

Viola & Andre
Von Unbekannt am 14.06.2010 um 06:03
also wenn ihr ins fernsehen wollt müsst ihr entweder nackt sein oder eure astralkörper ganz bemalen. leider haben wir weder die fahne noch euch gesehen dafür aber ein richtig gutes spiel.
Von Unbekannt am 14.06.2010 um 06:06
wir hoffen das alle soviel spaß beim fußball gucken hatten wie wir.hat mächtig spaß gemacht.leider haben wir auch die fahne und die jungs nicht gesehen.die idee mit nackt oder ganz bemalt ist klasse.steigert die chance ins fernsehen zu kommen. und ist vielleicht eine bessere augenweide, lach.
sabine und yannick
Gut Gemacht Von Unbekannt am 14.06.2010 um 07:55
Wir sind davon überzeugt, dass unsere Jungs nur so gut gespielt haben, weil ihr so laut getrötet und geschriehen habt. Macht weiter so, dann kommen wir ins Finale. Beim nächsten Mal wollen wir aber die Fahne sehen.
DANKE JUNGENS!
Das Tourrett-Büro
Red Hot Hassel Peppers Von Unbekannt am 14.06.2010 um 09:10
Moin,

das Spiel war grandios. Ich habe euch leider auch nicht gesehen aber meine Vorschreiber haben Recht - Wenn man nicht auf dem grünen Feld ist hat man nur dann eine gute Chance ins TV zu kommen wenn man auffällt. Das dachte sich auch einer der algerischen Fans (wahrscheinlich ein verkappter Freeclimber) der ganz hoch hinaus wollte. Aber das ist alles ein bisschen zu gefährlich. Eine andere gute Idee die ich an dieser Stelle aufgreifen möchte ist das Blankziehen. Man kann es z.B. so wie die Blood-Hound-Gang machen. Von der ästethischen Seite jedoch eher nicht zu empfehlen. Macht es doch einfach so wie schon in den frühen 90ern die Red Hot Chilli Peppers. Die haben nämlich die Ästethik gewahrt, indem sie einen zusätzlichen Socken getragen haben. Anstelle von Socken könntet ihr ja... vielleicht gibt es dann doch noch etwas positives was man den Vuvuzela Tröten abgewinnen kann :-))

So die VKR und andere Pflichten rufen. Viele Grüße und weiterhin viel Spass aus dem Tour-rett Nachbar Büro
Von Unbekannt am 14.06.2010 um 10:50
Marco

Gesehen habe ich euch leider auch nicht, aber die Idee mit dem Blankziehen finde ich super. Bei euren Astral - Körpern sollten Ihr doch die Buchstaben HA SS ELS auf den Bauch gemalt bekommen, oder?

Und ich lobe hiermit offiziel ein Bier pro von euch zerstörrter "UWESEELER" aus, damit das Tröten endlich aufhört.
Von Unbekannt am 14.06.2010 um 17:24
Eure super Stimmung hat bis Benrath ausgereicht. Leider konnten wir Euch auch nicht entdecken. Haut richtig rein - bis zum Endspiel -

Ulla & Peter
an die Touretts Von Unbekannt am 14.06.2010 um 23:01
Liebes Tourret-Büro und danebensitzenden!

Danke für Eure Unterstützung und aufmunternden Ideen. Das Spiel und das stadion waren einfa´ch genial und einzigartig.

Lasst Euch nicht ärgern.

WM-Touri MM
von uns Von Mirko Kürten am 15.06.2010 um 17:39
hey, danke für die kommentare, so macht das spass ... eure hilfestellungen sind vielleicht manchmal etwas seltsam ... oder könnt ihr euch papi, mich und markus mit nackten bauch im stadion vorstellen ??? Ich gebe uns 7 Minuten bis wir hinter schwedischen (und die sind gar nicht dabei) Gardinien sitzen ... wer bringt uns dann unser bierchen ... IHR ??? ... Wer kommt freiwillig ?

Die Touris

Kommentar hinzufügen